© 1998-2017 by
Verlag Christoph Dohr Köln

aktualisiert
Montag, 02.01.2017 9:26

Komponist

Vittorio Monti

 

Vita

Der aus Neapel stammende Geiger und Komponist Vittorio Monti (1868-1922) studierte in Neapel und am Conservatorio di San Pietro a Majella. Neben der Violine spielte er auch Mandoline. Für dieses Instrument legte er neben einigen Kompositionen auch ein Lehrbuch vor. Von seinen sonstigen Kompositionen, darunter neben virtuosen Violinwerken auch einige Ballette und Operetten, ist ausschließlich der "Czárdás" berühmt geworden.

 

 

 


Titel in der Edition Dohr

Werkausgaben

Czárdás

für Violine und Klavier

Partitur und Stimme

M-2020-2583-3
EURO 6,80


zurück zum Seitenanfang

Bearbeitungen

Czárdás

Einrichtung für Violine und Streichorchester von Wolfgang Birtel

Partitur
M-2020-2581-9
EURO 12,80

Klavierauszug und Solostimme
M-2020-2583-3
EURO 6,80

Stimmenset (3/3/2/2/1)
M-2020-2582-6
EURO 24,80


zurück zum Seitenanfang