© 1998-2017 by
Verlag Christoph Dohr Köln

aktualisiert
Montag, 02.01.2017 9:26

Komponist

Bernhard Klein

Bernhard Klein
 

Vita

Bernhard Klein wurde am 6. März 1793 in Köln geboren. Er studierte am Pariser Conservatoire und wurde Musikdirektor am Kölner Dom, bevor er 1819 nach Berlin ging. Hier wurde er Mitglied der Sing-Akademie und war als Kompositionslehrer am Königlichen Institut für Kirchenmusik und als Musikdirektor an der Universität tätig. Bernhard Klein starb am 9. September 1832 in Berlin.

Klein schrieb mehrere Opern und geistliche Werke, darunter mehrere Oratorien, u.a. "Jephta", "Hiob" und "David". Sein Kompositionsstil gilt als konservativ.

 

 


Titel in der Edition Dohr

Jephta

hrsg. von Karla Schröter; Partitur und Klavierauszug mit einem Vorwort von Alain Gehring

Kritischer Bericht und Errata-Liste erstellt von Wiebke Schumann

(= Denkmäler rheinischer Musik 40)

Partitur (478 S.)
M-2020-2613-7
EURO 198,--

Klavierauszug
M-2020-2614-4
EURO 39,80

Stimmenset
M-2020-2615-1
EURO 780,--

Kritischer Bericht und Errata-Liste
M-2020-3260-2
EURO 19,80


zurück zum Seitenanfang