© 1998-2017 by
Verlag Christoph Dohr Köln

aktualisiert
Montag, 02.01.2017 9:26

Komponist

Scott Joplin

Scott Joplin
 

Vita

Das Geburtsdatum von Scott Joplin ist nicht bekannt, er wurde 1867 oder 1868 in Texas geboren. Joplin, dessen Vater ein ehemaliger Sklave war, gilt heute nicht nur als Begründer des Ragtime, sondern auch als erster Komponist seiner Abstammung, der im Sinne der europäischen klassischen Musik komponierte.

Diese Werke sind - im Gegensatz zu den populären Ragtimes - jedoch fast ausnahmslos verloren. Joplin bekam wegen seiner Hautfarbe quasi keine Aufführungsmöglichkeiten für seine "klassischen" Werke; so geriet er nach seinem Tode am 1. April 1917 auch rasch in Vergessenheit.

 

 


Titel in der Edition Dohr

Bethena. Konzertwalzer

für Streichtrio eingerichtet von Wolfgang Birtel

(string trio by Birtel Vol. 12)

Partitur und Stimmen

M-2020-1852-1
EURO 11,80

Eugenia. Ragtime

für Violoncello-Quartett eingerichtet von Wolfgang Birtel

('cello by Birtel Vol. 33)

Partitur und Stimmen

M-2020-2863-6
EURO 11,80

Eugenia. Ragtime

für Streichquartett (mit Kontrabass ad lib.) eingerichtet von Wolfgang Birtel

(Der musikalische Salon Vol. 85)

Partitur und 5 Stimmen

M-2020-2855-1
EURO 14,80

Maple Leaf Rag

für Streichquartett (mit Kontrabass ad lib.) eingerichtet von Wolfgang Birtel

(Der musikalische Salon Vol. 72)

Partitur und 5 Stimmen

M-2020-2562-8
EURO 14,80 

Maple Leaf Rag. Ragtime

für Streichtrio eingerichtet von Wolfgang Birtel

(string trio by Birtel Vol. 16)

Partitur und Stimmen

M-2020-1856-9
EURO 9,80

The Easy Winners. Ragtime

für Streichquartett (mit Kontrabass ad lib.) eingerichtet von Wolfgang Birtel

(Der musikalische Salon Vol. 59)

Partitur und 5 Stimmen

M-2020-1559-9
EURO 15,80

The Entertainer. Ragtime

für Streichquartett (mit Kontrabass ad lib.) eingerichtet von Wolfgang Birtel

(Der musikalische Salon Vol. 24)

Partitur und 5 Stimmen

M-2020-1127-0
EURO 12,80

The Entertainer. Ragtime

für Streichtrio eingerichtet von Wolfgang Birtel

(string trio by Birtel Vol. 9)

Partitur und Stimmen

M-2020-1579-7
EURO 10,80

The Entertainer. Ragtime

für Saxophonquartett (SATBar) eingerichtet von Wolfgang Birtel

(SaxoPhonPower Vol. 17)

Partitur und Stimmen

M-2020-2577-2
EURO 9,80

The Ragtime Dance

für Streichquartett (mit Kontrabass ad lib.) eingerichtet von Wolfgang Birtel

(Der musikalische Salon Vol. 42)

Partitur und 5 Stimmen

M-2020-1272-7
EURO 14,80

The Ragtime Dance

für Streichtrio eingerichtet von Wolfgang Birtel

(string trio by Birtel Vol. 19)

Partitur und Stimmen

M-2020-1859-0
EURO 9,80

The Ragtime Dance

für Saxophonquartett (SATBar) eingerichtet von Wolfgang Birtel

(SaxoPhonPower Vol. 10)

Partitur und Stimmen

M-2020-2330-3
EURO 9,80

The Ragtime Dance

für Violoncello-Quartett eingerichtet von Wolfgang Birtel

('cello by Birtel Vol. 28)

Partitur und Stimmen

M-2020-2358-7
EURO 9,80


zurück zum Seitenanfang